Town & Country Stiftungspreis 2021

Ganz Corona konform übergab Christian Schiffmann, Botschafter der Town &Country Stiftung, eine Zuwendung von 1000,- € an die Kita-Leitung der Kath. Kita St. Barbara.

Das Team der Kita hatte sich mit dem Projekt „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes Bauen (Johann Wolfgang von Goethe) – Selbstbestimmtes Lernen beim Bauen und Konstruieren in der Kita“ für den Stiftungspreis beworben.

Im Zuge einer Umgestaltung der Innenräume der Kita sollen „Bildungsinseln“ in den Gruppenräumen entstehen, in denen den Kindern ein selbstbestimmtes Lernen in den verschiedenen Bildungsbereichen noch stärker ermöglicht werden kann.

Mit dieser Zuwendung können Podeste zur Abgrenzung der Baubereiche angeschafft werden, die ein ungestörtes Spiel der Kinder ermöglichen sollen.

Zurück