Kita St. Marien

Kurzkonzept

„Kinder sind keine Fässer die gefüllt,
sondern Feuer die entfacht werden wollen!“

Wir sind eine katholische Tageseinrichtung für Kinder, die über den gesetzlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag hinaus Ihrem Kind den christlichen Glauben näher bringt. In einer kindgemäßen Weise führen wir Ihre Kinder über Bilder, Geschichten und Lieder zum christlichen Glauben.

Ihre Kinder sind in unserer Einrichtung die wichtigsten Personen. Aus diesem Grund orientieren wir uns an den Werten und Leitlinien des christlichen Menschenbildes. Dadurch erfahren die Kinder im täglichen Miteinander eine Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und Sicherheit. Wir vermitteln Ihrem Kind dadurch, dass wir einander zum Leben brauchen und aufeinander angewiesen sind.

Allen Kindern wird durch die Vielfalt des pädagogischen Angebotes eine individuelle Entwicklung und Betreuung ermöglicht, um die persönlichen Stärken jedes einzelnen zu fördern.

Wir verhelfen Ihren Kindern zur größtmöglichen Selbständigkeit und Eigenaktivität, regen ihre Lernfreude an und stärken ihr Selbstbewusstsein, indem wir ihnen Verantwortung übertragen, sie ermutigen eigene Entscheidungen zu treffen und ihnen unterstützend zur Seite stehen.

Jedes Kind soll für sein körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden bekommen was es braucht. Es soll befähigt werden, sich all das selbst zu beschaffen, um im Leben glücklich und erfolgreich zu sein.

„Hilf mir es selbst zu tun!“